Highlights

  • Die Yin und Yang Potenziale eines Gebäudes

    Die Yin und Yang Potenziale eines Gebäudes

  • 2012 - Das Jahr des Wasser-Drachen

    2012 - Das Jahr des Wasser-Drachen

  • Der Begriff des Qi (Chi)

  • Eine Einführung in das Garten Feng Shui

    Eine Einführung in das Garten Feng Shui

  • Elektrosmog und Erdfelder

    Elektrosmog und Erdfelder

Die Yin und Yang Potenziale eines Gebäudes

Die Yin und Yang Potenziale eines Gebäudes Um den besten Raum für eine Funktion im Gebäude zu finden stehen dem Feng Shui Berater mehrere Systeme und Möglichkeiten zur Verfügung. Eine davon ist die Analyse der Yin und Yang Bereiche eines Gebäudes herauszufinden.Yin und Yang sind die "Gegensätze". Sie gehören Sie den uralten Chinesischen Denkmodell der Welt, welches mehrere tausende von Jahren zurückgeht. Die Chinesen selber datieren die Ursprünge von Yin und Yang auf ca. 5.000 v.Chr. Yin und Yang interessieren uns, da sie uns helfen die besten Bereiche für bestimmte Funktionen wie z.B. das Arbeiten oder das Schlafen festzulegen. In diesem Bereich von Feng Shui stehen Yin und Yang für ... Weiterlesen...

2012 - Das Jahr des Wasser-Drachen

2012 - Das Jahr des Wasser-Drachen Der Wasser-Drache (Renchen (chinesisch 壬辰 rénchén) ist das 29. Jahr des chinesischen Kalenders (siehe Tabelle 天支 60-Jahre-Zyklus). Es ist ein Begriff aus dem Bereich der chinesischen Astrologie und bezeichnet diejenigen Mondjahre, die durch eine Verbindung des neunten Himmelsstammes (壬 rén, Element Wasser und Yáng ) mit dem fünften Erdzweig (辰 chén), symbolisiert durch den Drachen (龍 lóng), charakterisiert sind.Das Jahr des Wasser-Drachen beginnt am 23.01.2012 und endet am 09.02.2013. Was wird uns das Jahr des Wasser-Drachens bringen? Etwa das Ende der Welt, wie manche Verschwörungstheoretiker uns besonders für 2012 vorgeben? Sicher nicht! ... Weiterlesen...

Der Begriff des Qi (Chi)

Der chinesische Begriff Qì (chinesisch 氣 / 气), auch als Ch'i, in Japan als Ki (jap. 気) und in Korea als Gi bekannt, bedeutet Energie, Atem oder Fluidum, kann aber wörtlich übersetzt auch Luft, Dampf, Hauch, Äther sowie Temperament, Kraft oder Atmosphäre bedeuten. Außerdem bezeichnet Qi die Emotionen des Menschen und steht nach moderner daoistischer Auffassung auch für die Tätigkeit des neurohormonalen Systems.  Qi (Chi) ist ein zentraler Begriff des Daoismus. Der Begriff findet sich bereits im 42. Kapitel des Tao Te King; der daoistische Philosoph Zhuangzi beschrieb den Kosmos als aus Qi bestehend. Darüber hinaus ist die Vorstellung vom Qi d... Weiterlesen...

Eine Einführung in das Garten Feng Shui

Eine Einführung in das Garten Feng Shui Eine Einführung in das Garten Feng Shui Im chinesischen besteht die Gartengestaltung darin, eine Umgebung trotz künstlicher Eingriffe so naturnah zu gestalten wie möglich. Dies steht im großen Kontrast zu der Gartengestaltung im Westen, wo z.B. mit den Renaissance-Gärten eine sehr künstliche und gradlinige Gestaltung bevorzugt wird.Die daoistische Philosphie findet in der Chinesischen Gartengestaltung mehrere Ausdrucksformen, der Hauptausdruck ist die ganzheitliche Darstellung der Natur in einem begrenzten Raum. So werden verschiedene Elemente wie Berge, Wasser, Gebäude, Baumarten, Blumen aber auch Luftströme, Mondreflektionen und Jahresze... Weiterlesen...

Elektrosmog und Erdfelder

Elektrosmog und Erdfelder Elektrosmog oder E-Smog (aus Elektro- und Smog) ist ein umgangssprachlicher Ausdruck für die Gesamtheit an Immissionen von elektrischen, magnetischen und elektromagnetischen Feldern, von denen teilweise angenommen wird, dass sie unerwünschte biologische Wirkungen haben können. Lebewesen, die solche Wirkungen verspüren, gelten als elektrosensibel. Allgemein anerkannte Beweise für nennenswerte Auswirkungen auf den Menschen wurden durch wissenschaftliche Studien noch nicht erbracht bzw. werden durch Gegenstudien anders ausgewertet.  Bild: Telefonmast in den USA Da Elektrosmog keine 100% Definition hat, werden üblicherweise auch niederfrequente... Weiterlesen...
Previous
Next

 


Die Chinesen haben schon vor langer Zeit die magische Verbindung zwischen dem Menschen und der Umwelt entdeckt - dass die Menschen ein integrierter Teil des Universums sind, von diesem mitgenommen und durch dessen Lauf kontrolliert werden und dessen Schicksal teilen.

Feng Shui entspringt dieser Idee und versucht im Einklang mit der Natur die Umwelt zu verbessern und zu harmonisieren - anstelle diese zu erschöpfen oder zu dominieren. In diesem Sinne waren die Feng Shui Praktiker schon damals was wir heute Umweltschützer nennen.

Feng Shui heißt wörtlich übersetzt "Wind" und "Wasser". Diese Begriffe entstammen der Idee, dass die Landschaft immer schon, und immer noch, von den Kräften des Windes und des Wassers erodiert wird. Und so muss der Mensch eine ausgewogene Lebensweise finden, um in dieser sich immer ändernden Umgebung zu leben.

So, zum Beispiel, wurde schon vor langer Zeit entdeckt, das ein Haus, das auf dem halben Wege zur Spitze eines Berges und nördlich eines Flußes gelegen mit Südsicht die optimale Sonneneinstrahlung bekommt und von rauen Winden und Überflutungen geschützt wird, gleichzeitig jedoch immer noch guten Zugang zu Wasserquellen für die optimale Ernte hat - so war es leichter zu überleben.

Aus diesen einfachen Beobachtungen, dass die Menschen im Guten aber auch im Negativen von Ihrer Umgebung beeinflusst werden, entstand Feng Shui - mit dem Ziel eine komplette Harmonie mit der Naturordnung zu erreichen.

Feng Shui ist die uralte chinesische Harmonielehre die sich über unsere Umgebung, z.B. unser Wohnumfeld, auf unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit auswirkt. Entscheidend dabei ist günstige Energieströme zu nutzen und ungünstige abzulenken.

In diesem Sinne möchte ich Sie einladen, sich auf dieser Webseite umzuschauen und den einen oder anderen tiefergehenden Artikel zum Thema Feng Shui anzuschauen. Wenn Sie an einer Feng Shui Beratung interessiert sind, würde ich mich darüber besonders freuen. Details zum Ablauf, was Sie erwarten können und welche Vorteile eine Beratung für Sie mitbringt, finden Sie in der Rubrik Feng Shui Beratung.

Mit den besten Wünschen,



PS: Von Zeit zu Zeit bloggen wir zum Thema Feng Shui, besuchen Sie unseren Feng Shui Blog der noch weitere interessante Artikel für Sie bereit hält.

PPS: Möchten Sie direkt etwas über Ihre persönliche Feng Shui Beratung erfahren, dann besuchen Sie unsere Feng Shui Beratungswebseite unter: www.naturraummensch.info.

 

Neueste Beiträge

2014 ist das Jahr des Holz-Pferdes. Das chinesische Kalenderjahr beginnt am 31. Januar 2014 und endet am 18. Februar 2015.   Diese Zeit ist das Jahr des Pferdes. Das Pferd gilt als besonders temperamentvoll und unruhig. Und so heißt es, dass auch ein Jahr des Pferdes beson...
Japanische Gärten sind bekannt als kunstvolle Gärten, die zwar von Menschenhand angelegt aber der Natur entlehnt ist. Wie auch im chinesischen Landschaftsgarten ist das Ziel einen Garten zu kreieren, als ob er in dieser Form der Natur entsprungen ist. Viele Japanische Gärten benutz...
Licht hat seit jeher einen starken Einfluss auf die Evolution. Ohne Licht gäbe es kein Wachstum, keine Wärme und auch kein Leben. Licht ist nicht nur Energie, sondern kann gar als der Motor der Welt bezeichnet werden. Ohne den Einfluss von Sonnenlicht wäre unsere Erde nichts weiter...
Wenn Sie zu Hause entrümpeln und aufwendig aufräumen und aussortieren, dann tun Sie dieses nicht nur im Sinne von materiellen Dingen, sondern Sie entrümpeln in diesem Fall auch Ihren Kopf und Ihre Emotionen. Es wird uns häufig erst dann bewusst, wenn wir mit materiell...
Jedes Zuhause ist auch ein Zuhause der Sicherheit des Einzelnen. Um dieses Zuhause friedlich und ruhig zu gestalten, kann man Feng Shui Richtlinien einsetzen. Diese alte Chinesische Kunst hilft die Energie im Zuhause zu behalten. Das Wort "Feng Shui" selber bedeutet "Wind Wasser&qu...
Ähnlich wie in unserem Beitrag zum Schlafzimmer und der Positionierung des Bettes schauen wir auch hier mit den Augen der Feng Shui Form Schule in das Heimbüro. Wir suchen nach einer geschützten Umgebung innerhalb des Raumes. Obwohl das Heimbüro an sich in einem Yang-Bereich (hell, wärmer, aktiver) ...
Kleine Räume werden immer schnell zu Abstellplätzen und Stauraumkammern. Sie werden vollgestopft mit Sachen die man nicht tagtäglich braucht und sind immer unordentlich. Die Räume werden unzugänglich und werden immer weniger genutzt. Am Liebsten schließt man direkt ...

Sprachauswahl:  

 

Google +

Gefällt Ihnen die Seite? Bitte klicken Sie "+1" für Google:

Neuester Beitrag

  • 2014 ist das Jahr des Holz-Pferdes. Das chinesische Kalenderjahr beginnt am 31. Januar 2014 und endet am 18. Februar 2015.   Diese Zeit ist das Jahr des Pferdes. Das Pferd gilt...

Neueste Produkte von Wu Wei Designs

Neueste Produkte aus unserem Wu Wei Designs Shop:

Besuchen Sie den Shop: